Gleitsichtbrillen, Varilux und Rodenstock

Gleitsichtbrillen gibt es von jedem grossen Hersteller. Gleitsichtgläser werden von Personen ab 40 Jahren gebraucht. Sie sind eine Kombination zwischen Fernsicht und Nahsicht. Sie werden auch Varilux oder Progressivgläser genannt. Die Angewöhnungszeit beträgt ca. 3 Wochen bis 3 Monate.


Anateo

Anateo ist das erste Brillenglas bzw. Gleitsichtglas, welches die Anatomie des Auges berücksichtigt. Mit dem Anateo Brillenglas wird zum ersten Mal auf die anatomischen Gegebenheiten des Auges eingegangen. Die Lage und Form wird nun berücksichtigt. Durch diese neuen Ergebnisse können Träger von Varilux Brillen jeder Korrektur mit Anateo ein neues Sehen erleben. Jedes Anateo Brillenglas wird speziell und individuell hergestellt.
Die Länge eines Auges variiert um bis zu 30% zwischen einem langen (Myopie bzw, Kurzsichtigkeit) und einem kurzen (hyperopen bzw. Übersichtigkeit) Auge. Konventionelle Progressivgläser berücksichtigen nur die Fernkorrektur des Brillenträgers. Anateo geht weiter und integriert die Anatomie des Auges in das Brillenglas.